Erweiterung der Geschäftsführung

Die Neuorganisation der Gesellschafterstruktur im April vergangenen Jahres war ein wichtiger Zwischenschritt für den Fortbestand von Kerschgens als familiengeführtes Unternehmen.

Mit dem Eintritt von Felix Herbort in die Geschäftsführung zum 1. April 2021 übernimmt die nächste Generation der Inhaberfamilien Verantwortung in der Unternehmensleitung und für die Fortsetzung der auf Nachhaltigkeit und Langfristigkeit ausgelegten Wachstumsstrategie.

Bereits vor seinem Studium der Betriebswirtschaft sammelte Felix Herbort 9 Monate lang Erfahrungen bei Schmolz & Bickenbach in Mailand (heute Swiss Steel Gruppe) und erhielt dort umfangreiche Einblicke in den internationalen Stahlmarkt und die Handelsstrukturen. Nach seinem Studium in Reutlingen und Piacenza (Italien) wechselte er in den Bereich Mergers & Acquisitions (M&A) einer großen Unternehmensberatungs­gesell­schaft in Baden-Württemberg und war hier zuletzt als Projektleiter tätig.

Zusammen mit Manfred Kerschgens, Heinz Herbort und Pierre Schlüper wird er den Übergang in die nächste Phase der Unternehmensentwicklung bei Kerschgens aktiv mitgestalten und das Unternehmen gemeinsam mit dem gesamten Führungsteam in die Zukunft führen.

Standort Stolberg

Fon: +49 2402 1202-0
Fax: +49 2402 1202-100
E-Mail schreiben

Kontakt

Standort Bitburg

Fon: +49 6561 9599-0
Fax: +49 6561 9599-60
E-Mail schreiben

Kontakt

Standort Trier

Fon: +49 651 1453410
Fax: +49 651 1704331
E-Mail schreiben

Kontakt

Standort Würselen

Lagerstandort
Fon: +49 2405 4483-60
E-Mail schreiben

Kontakt
Bleiben Sie informiert mit dem Kerschgens-Newsletter
Kerschgens Icon
Top
Ich möchte aktuelle Informationen erhalten: